Gerhard Weber verstorben

Veröffentlicht am 27.10.2020 in Ortsverein

Am 23. Oktober ist Gerhard Weber im Alter von 82 Jahren nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Gerhard Weber war über knapp 4 Jahrzehnte hinweg ehrenamtlich sehr engagiert tätig. Mitgründer des Partnerschaftskomitees im Jahr 1977: stellvertretender Vorsitzender von 1978 bis 2007 und dessen Vorsitzender 2007 bis 2015. Er sprach französisch, englisch, italienisch und lernte ab 2001 auch noch polnisch, schloss Freundschaften in den Partnerstädten und führte zahlreiche Gäste und Gastfamilien zusammen. Er hat zum Zusammenwachsen der Menschen in Europa viel beigetragen.

Der Diplom-Ingenieur für Textilwesen war von 1980 bis 2004 Stadtrat, von 1989 bis 2004 Vorsitzender der SPD-Fraktion und 3. stellvertretender Bürgermeister. Im SPD-Ortsverein hatte er von 2005 bis 2015 das Amt des Schriftführers inne. Für sein umfangreiches ehrenamtliches Engagement wurde er 2004 mit der Verdienstmedaille der Stadt Brackenheim in Gold ausgezeichnet. Der Ortsverein verliert einen guten Freund, Ideengeber und Weggefährten und trauert um ihn. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden Gerhard Weber stets in guter Erinnerung behalten.

 

Suchen