Nachrichten zum Thema Ortsverein

18.02.2020 in Ortsverein

Mahnwache gegen die AfD mit 200 Teilnehmern

 

Die AfD lud zur Veranstaltung „Deutschland aus der Krise führen“ am Montag, 17.02.,   ins Bürgerzentrum (BZ) ein. Die  SPD und ebenso diepartei meldeten eine Mahnwache vor dem Eingang des BZ an. Nach Schätzung der Polizei waren 200 Teilnehmer (parteiübergreifend!) anwesend, um gegen die Politik der AfD Flagge zu zeigen. Die AfD leugnet, dass der Klimawandel im Wesentlichen durch Menschen verursacht ist, sie leugnet den Holocaust. Die AfD verharmlost die Nazi-Zeit als „Vogelschiss der Geschichte“. Millionen Menschen starben im 2. Welt-Krieg, Millionen Juden und Andere wurden ermordet.

Einige aus den Reihen der Mahnwache gingen in die Veranstaltung der AfD und verließen sie vor dem Ende. Nach ihren Schätzungen waren 120 bis 150 Leute im Saal. Danach erschallte im Sprechchor „Wir sind mehr“. Und das ist gut so. Vielen Dank an alle Teilnehmer der Mahnwache!

 

Suchen